Projektübersicht

Anlässlich unseres 20jährigen Schuljubiläums soll ein Windspiel, ein Entwurf unserer Kunstlehrerin Marei Lehner, vor dem Haupteingang unserer Schule errichtet werden, um unsere Schule endlich gut sichtbar zu machen. Das orange GV-Logo, das als Gewinner aus einem Schülerwettbewerb hervorging, wird oben auf einer ca. 3 m hohen Metall-Stele drehbar angebracht. Auf der Stele ist in orangen Lettern 'Gymnasium Veitshöchheim' zu lesen. Für die Umsetzung dieses Blickfangs ist deine/Ihre Spende gefragt!

Kategorie: Bildung
Stichworte: Gymnasium Veitshöchheim, Windspiel, GV, GymVhh, Jubiläum
Finanzierungs­zeitraum: 04.05.2021 10:46 Uhr - 30.06.2021 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: bis 30. Juni 2021

Worum geht es in diesem Projekt?

Das 20jährige Schuljubiläums möchten wir zum Anlass nehmen, den Namen unserer Schule und unser Logo sichtbar und zugleich unaufdringlich verspielt zu installieren.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Mit dem Windspiel möchten wir nach außen tragen, dass sich alle Mitglieder der gesamte Schulfamilie als Teil des Gymnasiums Veitshöchheim sehen. So möchten wir auch alle Schülerinnen und Schüler, alle Eltern und Lehrkräfte, alle Ehemaligen, Freunde und Förderer aufrufen, sich bei der Finanzierung zu beteiligen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Mit einer Spende zu diesem Projekt kann man die Verbundenheit mit unserem Gymnasium Veitshöchheim signalisieren.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Nach erfolgreicher Finanzierung werden die Metallarbeiten für dieses Windspiel beglichen. Sollte es zu einer Überfinanzierung kommen, werden die Spenden in unserer Juliläumssommerfest einfließen, das hoffentlich im Juli 2021 stattfinden kann, bzw. in eine Enthüllungsfeier unter geltenden Hygieneregeln.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht der Arbeitskreis Schuljubiläum, der stellvertretend für die Mitglieder der Schulfamilie die Feierlichkeiten plant.