Projektübersicht

Mit Start des Videos werden hierzu notwendige Daten an Vimeo gesendet. Details stehen in unserer Datenschutzerklärung.

English translation below

USE-IT Würzburg ist ein kostenloser und nicht-kommerzieller Stadtplan, von Würzburger Studenten für junge Reisende entworfen. Wir möchten jedem die Möglichkeit geben, die Stadt durch die Augen der Einheimischen kennenzulernen und sich in Würzburg wohl zu fühlen. Mit diesem Stadtplan wollen wir der Welt zeigen, warum wir unsere Stadt lieben und was Würzburg für uns bedeutet.

USE-IT Würzburg is a free and non-commercial city guide made by locals, for young travelers.

Kategorie: Kultur
Stichworte: Stadtplan, würzburg, use-it, nachhaltig, Tourismus
Finanzierungs­zeitraum: 07.12.2018 14:15 Uhr - 15.02.2019 00:05 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Frühling 2019 - Spring 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir entwerfen den Stadtplan, den wir uns für unsere Stadt wünschen und der unsere Sicht von Würzburg widerspiegelt. Als Würzburger Studenten wissen wir, wo man gemütlich einen Kaffee trinken kann und welche Events man auf keinen Fall verpassen sollte. Dieses Wissen haben wir für euch gesammelt und präsentieren es nun in einem kostenlosen Stadtplan.

We are creating the city guide that we have always wanted for our city and that reflects the view of the locals on Würzburg. As students here, we know the right places to get a coffee and which event you shouldn't miss when you're here. We have collected all this knowledge and present it to you, free of charge.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Ziel ist ein Stadtplan, der den Tourismus in Würzburg lebendig macht und jedem die Möglichkeit gibt, Würzburg von vielen Seiten kennenzulernen. Sei es für ein Wochenende oder für die gesamte Studienzeit, eine Stadt kann man am besten genießen, wenn man sie von innen kennt. Für uns bedeutet das lokale Gewerbe zu unterstützen statt internationale Ketten und ein Blick der tiefer geht als Hauptattraktionen, wie Festung und Residenz. Der Stadtführer spricht speziell junge Leute an, die unsere Stadt durch die Augen der einheimischen kennenlernen möchten. Das heißt natürlich noch lange nicht, dass ältere Generationen ihren Spaß an neuen Erfahrungen verloren haben.

Our goal is a city guide that brings new life to the tourism of Würzburg, a guide that gives everybody the opportunity to discover Würzburg in many ways. Be it a week-end or for your studies: a city can be enjoyed best when you know it from the inside. For us that means supporting local businesses instead of international chains and giving a view on the city beyond its main attractions. USE-IT Würzburg is meant especially for young people, but that doesn’t mean that older generations have lost their spirit for new discoveries.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

USE-IT Würzburg wird ein kostenloser und nicht-kommerzieller Stadtführer, d.h. dass die Orte auf dem Plan komplett unabhängig und aus eigener Überzeugung ausgesucht wurden und nicht dafür bezahlen müssen. Um das zu garantieren brauchen wir deine Unterstützung: Hauptsächlich, um die Druckkosten abzudecken und den Stadtführer für jeden zugänglich zu machen.

The focus of the USE-IT Würzburg city map lies on its non-commerciality, meaning that all places on the map are selected independently and based on our own conviction for their work. In short: no-one can buy their way onto the map. In order to fund a map like this we must count on YOU to help us finance it.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Deine Unterstützung ermöglicht in erster Linie den Druck des Stadtplans. Des Weiteren kommen Versand-, Material-, und Mitgliedskosten (für das USE-IT Netzwerk) auf uns zu. Außerdem garantiert Deine Spende unsere Unabhängigkeit, da wir von niemandem bezahlt werden und aus eigener Überzeugung handeln.

With your help we will be able to cover printing costs. Furthermore there are shipping, material and membership (for the USE-IT Network) costs to consider. Your donation will help us stay independent.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind vier Studierende der Uni und FH Würzburg, die als Ehrenamtliche den Tourismus in Würzburg für junge Menschen attraktiver und nachhaltiger gestalten möchten. Von Kulturwissenschaften über Wirtschaftswissenschaften bis hin zu Informationsdesign ist das nötige know-how vorhanden, um einen Stadtführer der etwas anderen Art zu gestalten.

We are four students of the university of applied sciences and university of Würzburg, who want to start a new chapter of tourism in Würzburg. From cultural studies to economics to information design: we’ve got the necessary know-how to create a city map of a different kind.