Projektübersicht

Unser Ziel ist die Bezuschussung eines neugestalteten Kletterhügels mit Hangrutsche.

Durch das Ersetzen der Rutsche wird sicheres Spielen ermöglicht und am Hügel neue Bewegungsanreize geschaffen.

So wird die Motorik und Mobilität der Kinder gefördert.

Kategorie: Bildung
Stichworte: Motorik, Bewegung, Spaß, Spiel
Finanzierungs­zeitraum: 17.09.2019 09:17 Uhr - 16.12.2019 18:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Frühjahr/Sommer 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Der Förderverein möchte mit Hilfe Ihrer Spenden einen Zuschuss zur Neugestaltung des Hügels im wunderschönen Garten der Kita geben.

Der vom TÜV beanstandete Kletterturm darf nicht länger genutzt werden und wird im Zuge der Gartenaktion abgebaut.

In diesem Schritt soll auch die heiß geliebte Rutsche ersetzt werden, die nicht mehr lange den Ansprüchen der Sicherheit genügt.

In geplanter Zusammenarbeit mit Schwarz Gartengestaltung möchten wir dem Garten ein neues Highlight geben. Beispiele der Firma können Sie im Bilderverlauf bestaunen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Den Kindern des Kindergartens Gut Heuchelhof und der Krippe Windrädchen soll ein neu gestalteter Bewegungsraum geboten werden und alte, ausgediente Spielgeräte ersetzt werden.

Das Anlegen eines Kletterhügels ist ein zeit- und kostenintenisves Projekt, trotzdem möchten wir eine große Summe mit Ihnen beisteuern. Lassen Sie uns und die Kinder nicht im Matschhügel stehen und spenden Sie großzügig!

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

In einer Umfrage wünschten sich die Kinder eine Klettermöglichkeit im Garten, die nun am mittlerweile trostlosen Hügel verwirklicht werden soll.

Die Kinder nutzen täglich unseren großen und abwechslungsreich gestalteten Garten. Vom Kletterhügel mit Rutsche, Sandkasten, Kriechtunnel und Verstecken unter den Bäumen gibt es hier vieles, was Kinderherzen höher schlagen lässt und zu vielfältiger Bewegung einlädt.

Jedoch müssen alte, vom TÜV beanstandete Geräte, ersetzt werden. Dafür brauchen wir Ihre Hilfe

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Je mehr gespendet wird, desto größer kann der Zuschuss des Fördervereins mit Ihrer Hilfe ausfallen.

Falls die Spenden die Kosten der Umgestaltung überschreiten sollten, können weitere Anschaffungen für den Garten unterstützt werden, wie z.B. eine neue Wasserpumpe.

Wer steht hinter dem Projekt?

Förderverein der katholischen Kita Gut Heuchelhof, sowie die Teams der Kindertagesstätten Gut Heuchelhof und Windrädchen

Projektupdates

07.12.19

Wir haben die 3000€ (drei TAUSEND) Euro Marke geknackt! Wahnsinn! Vielen Dank an alle Spender. Ab in die letzte Woche!

02.12.19

Der Garten der Kita ist größtenteils mit Absperrband gekennzeichnet. Statt des Kletterturms fällt nun ein mit Brettern abgedecktes großes Loch im Boden ins Auge.

Kletterstangen? Fehlanzeige. Abgebaut, abgesperrter Bereich.

Rutsche? Fehlanzeige. Abgebaut, trostlose Rampe.