Projektübersicht

Die Malteser Rottendorf brauchen Ihre Unterstützung! Unser bisheriges Auto ist schon über 18 Jahre alt und daher brauchen wir dringend ein neueres Fahrzeuge: Für unsere diversen Fahrdienste insbesondere für ältere Menschen in Rottendorf, für die Gruppenstunden der Malteser Jugend oder für den Einsatz bei Sanitätsdiensten.
Selbst die Anschaffung eines gebrauchten Autos ist natürlich mit hohen Kosten verbunden, die unser Budget als kleiner Malteser Ortsverband übersteigen.

Kategorie: Soziales Engagement
Stichworte: blaulicht, Malteser, Fahrzeug, Jugend, Rottendorf
Finanzierungs­zeitraum: 05.11.2019 08:45 Uhr - 04.02.2020 19:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Anfang - Mitte 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Das Projekt dient dem Kauf eines neuen Fahrzeugs für unseren Ortsverband. Unser altes Fahrzeug ist bereits über 18 Jahre alt und die Sicherheit der Fahrzeuginsassen ist daher nicht mehr dauerhaft zu gewährleisten. Wir befördern in dem Auto nicht nur unsere erwachsenen ehrenamtlichen Helfer, sondern auch Kinder der Malteser Jugend oder Senioren bei den verschiedenen Fahrdiensten. Anschließend wird es noch umgerüstet und mit Blaulicht und Ähnlichem ausgestattet, was zusätzliche, höhere Kosten verursacht. Um dies finanziell stemmen zu können, bitten wir um Ihre Unterstützung.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel ist es, mithilfe des neuen "gebrauchten" VW T5 unsere bestehenden Dienste in Rottendorf und Umgebung zu stärken und neue Dienste aufzubauen. Darunter fallen Fahrdienste für Senioren, die Unterstützung bei Sanitätsdiensten und die Malteser Jugend. Für all diese benötigen wir, die Malteser Rottendorf, ein sicheres und einsatzfähiges Fahrzeug.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Spenden sind ein wichtiger Teil unserer ehrenamtlichen Arbeit. Wir als ehrenamtlicher Hilfsdienst können durch die tatkräftige Unterstützung von unseren Helfern viele Projekte stemmen und vielen Personen unsere Dienste anbieten. Jedoch ganz ohne finanzielle Unterstützung ist all dies nicht möglich. Da unser Ziel nicht auf der Erzielung von Gewinnen liegt, sondern der Unterstützung von Bedürftigen und Menschen in Not, freuen wir uns über jede Unterstützung von jedem, dem unsere Arbeit am Herzen liegt.
Zudem gibt es für jede Unterstützung ab 5€ ein weiteres Dankeschön an unserem Lichterfest am 25.07.2020.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung dient der gesammelte Betrag dazu, einen Teil der Kosten der Anschaffung des VW T5 und der Umrüstung zum Sanitätsfahrzeug zu decken. Die Gesamtkosten belaufen sich auf um die 13.000€, weshalb auch jede Spende über unser Ziel von 2.000€ uns sehr weiterhilft.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehen alle Rottendorfer Malteser. Gemeinsam mit Ihrer Unterstützung bei der Anschaffung des Fahrzeuges, wollen wir unsere Arbeit in Rottendorf gestärkt fortsetzen, um Menschen, die Hilfe benötigen, mit unseren Diensten helfen zu können.