Projektübersicht

Ein dreifach kräftiges Helau Ihr Narren!
Wir, die Garden der Ri-Ka-Ge, erhalten und fördern das Brauchtum der Fastnacht in Rimpar. Um in vollem Glanz auf Rimpars Bühnen erstrahlen zu können sind spezielle Gardekostüme und Ausstattung nötig. Da die Beschaffung der Kostüme einen hohen finanziellen Aufwand darstellt, sind wir auf der Suche nach fleißigen Unterstützern.

Kategorie: Sport
Stichworte: Tanzen, Kostüme, Jugendarbeit, Fasching, Rimpar
Finanzierungs­zeitraum: 10.10.2018 12:18 Uhr - 10.01.2019 00:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Herbst/Winter 2018

Worum geht es in diesem Projekt?

Es geht um den traditionellen Auftritt unserer Gardemädchen und die damit verbundene Förderung des fastnachtlichen Brauchtums in Rimpar.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die Gardemädels trainieren Woche für Woche, das Ganze Jahr, um die Tänze in der Faschingszeit professionell aufs Parkett zu legen. Hierfür benötigt unser Nachwuchs neue Kostüme.
Wir richten uns an alle Freunde der fränkischen Fastnacht mit der Bitte um Unterstützung.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die Faschingszeit trägt Jahr für Jahr zu Jubel, Trubel, Heiterkeit bei. Die Mädels sind motiviert das Publikum mit den einstudierten Tänzen zu begeistern.
In tollen Kostümen macht ihnen das auch gleich noch viel mehr Spaß!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird für die Neuanschaffung bzw. Erweiterung von Kostümsätzen der verschiedenen Garden verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?

Alle Mitglieder der Ri-Ka-Ge stehen hinter den Gardemädels und unterstützen die Jugendarbeit.