Projektübersicht

Bei uns im Reitverein lernen Kinder, Jugendliche und Erwachsene durch den Umgang mit den Pferden Verantwortung, Teamarbeit und Führungskompetenz. Die Förderung des Nachwuchses liegt uns dabei ganz besonders am Herzen. Wie kaum eine andere Sportart bietet gerade das Voltigieren die Möglichkeit, Kinder schon frühzeitig an den Partner Pferd heranzuführen! Deshalb suchen wir für unsere Voltigierer ein verlässliches Voltigierpferd, das die Kinder von den ersten Übungen bis zur Turnierreife begleitet

Kategorie: Jugend
Stichworte: Pferde, Voltigieren, Sport, Jugend, Kinder
Finanzierungs­zeitraum: 28.11.2017 09:44 Uhr - 28.02.2018 00:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Kalenderjahr 2018

Worum geht es in diesem Projekt?

Pferdesport ist der Traum vieler Kinder, aber leider ist viel zu oft dieser Wunsch untrennbar mit dem Geldbeutel der Eltern verbunden. So bleibt dieser Herzenswunsch allzu oft unerfüllt. Mit dem Voltigieren wollen wir das Erlebnis Pferd für viele erschwinglich machen!

Sie fragen sich vielleicht: Was ist Voltigieren?
Voltigieren ist eine Pferdesportart, in der das Pferd im Kreis laufend die Hauptrolle spielt. Alleine, zu zweit oder zu dritt führen die Voltigierer, liebevoll „Voltis“ genannt, turnerisch-gymnastische und akrobatische Übungen auf dem Pferderücken aus. Die können im Schritt oder im Galopp geturnt werden. Mitmachen können Pferdebegeisterte ab vier Jahren.

Hier ein weiters Video unserer Voltigierer:
https://youtu.be/y_C7lg_3Doc

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Kinder mit Pferden stark machen!
Um unsere Voltigierabteilung zu vergrößern und noch mehr Kinder und Jugendliche zu fördern, suchen wir zur Verstärkung unseres treuen Teampferdes ein neues Vereinspferd. Lumumba, unser erfahrener Sportpartner, möchte nämlich bald in Rente gehen. Bitte helfen Sie uns, dieses Pferd zu finanzieren!
Unser Ziel ist es, das neue Pferd bis zur Turnierreife auszubilden. Diesen Traum möchten wir unseren jungen Mitgliedern erfüllen!

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Mit Ihrer Spende leisten Sie einen wichtigen Beitrag für die Zukunft unseres Vereins, so dass wir unserer sportlichen, wie auch gesellschaftlichen Rolle in der Stadt Ochsenfurt langfristig gerecht werden können!
Denn Voltigieren ist nicht nur Sport, sondern Leidenschaft!
Mit Feuereifer lernen schon die kleinsten Voltis, sich geschickt auf dem Pferderücken zu bewegen. So fördert das Turnen auf dem Pferd Körpergefühl, Koordination, Kraft und Mut. Aber Voltigieren ist gut für Körper und Seele! Das Erlebnis mit dem vierbeinigen Partner und in der Gruppe stärkt das Verantwortungsgefühl und übt schon früh soziales Verhalten.
Doch dafür brauchen wir unseren wichtigsten Partner - das Pferd!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Endlich können wir uns auf die Suche nach unserem neuen Voltigierpartner machen! Unser Traum: Ein Leistungspferd, das uns treu durch Alltag und Turnier begleitet.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Reit- und Fahrverein St. Wolfgang Ochsenfurt e.V. mit den Eltern und Kindern der Voltigierabteilung, der Vorstand und alle Pferdebegeisterten aus Ochsenfurt und Umgebung.