Projektübersicht

Durch das Projekt sollen soziale und finanzielle Ungleichheiten verringert werden, so dass allen Schülern und Schülerinnen ein einheitliches Lernen und Arbeiten sowie Chancengleichheit während der Corona Zeit ermöglicht werden kann.

Mit Hilfe dieses Projektes möchte die Schule ihre Schüler*innen bei der Anschaffung von Druckern, Webcams usw. unterstützen. Vielen Kindern fehlt es zuhause an diesen Geräten, die für den Corona bedingten Distanz- und Wechselunterricht notwendig sind.

Kategorie: Bildung
Stichworte: Pestalozzi-Mittelschule, Chancengleichheit, Corona, Homeshooling, Distanzunterricht
Finanzierungs­zeitraum: 19.04.2021 09:51 Uhr - 30.06.2021 23:59 Uhr

Worum geht es in diesem Projekt?

Mit Hilfe dieses Projektes möchte die Schule ihre Schüler*innen bei der Anschaffung von Druckern, Headsets, Webcams und Prepaid WLan-Routern unterstützen. Vielen Kindern fehlt es zuhause an diesen Geräten, die für den Corona bedingten Distanz- und Wechselunterricht unbedingt notwendig sind. Auch zukünftig könnten die Schüler*innen von diesen Geräten profitieren, zum Beispiel bei längerer Krankheit oder anderer Gründe für die Nichtteilnahme am Präsenzunterricht. Vielen der Familien ist es nicht möglich sich diese digitale Ausstattung auf eigene Kosten anzuschaffen. Mit diesem Projekt wollen wir dieser sozialen Ungleichheit entgegenwirken.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Zielgruppe sind die Schüler und Schülerinnen der Pestalozzi-Mittelschule, deren Familien sich die notwendige digitale Ausstattung für den Distanz- und Wechselunterricht nicht selbst leisten können.
Das Ziel des Projekts ist der Ausgleich der sozialen und finanziellen Ungleichheiten, so dass allen Schülern und Schülerinnen ein einheitliches Lernen und Arbeiten sowie Chancengleichheit während der Corona Zeit ermöglicht werden kann.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Mit dieser Spende können Bürger*innen die Kinder und Jugendlichen in der Stadt Würzburg unterstützen und ein Stück zur Verbesserung ihrer schulischen und beruflichen Chancen beitragen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Spendenbetrag kann die Schule die notwendigen Geräte unbürokratisch, zielgerichtet und bedarfsorientiert beschaffen und einsetzen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter diesem Projekt steht das Team der Pestalozzi-Mittelschule, mit Schulleitung, Kollegium, Jugendsozialarbeit an Schulen und Elternbeirat.