Projektübersicht

Die Bahnhofmission Würzburg benötigt neue Dienstjacken und Westen für die Mitarbeiter: Unterstützen Sie uns, damit die Mitarbeiter der Bahnhofsmission auch weiterhin im bekannten Blau für alle Bedürftigen und Hilfesuchenden von weitem gut erkennbar sind.

Kategorie: Soziales Engagement
Stichworte: Förderverein der Bahnhofsmission Würzburg, Neue Dienstjacken, Bahnhofsmission Würzburg
Finanzierungs­zeitraum: 02.12.2016 08:25 Uhr - 02.03.2017 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Frühjahr 2017

Worum geht es in diesem Projekt?

Bereits seit 1898 gibt es die Bahnhofsmission Würzburg, die Bedürftigen, Ortsfremden oder am Bahnhof gestrandeten Menschen ohne Anmeldung, ohne Bedingungen und unentgeltlich zur Seite steht. Erkennungszeichen der Mitarbeiter und ehrenamtlichen Helfern sind die blauen Jacken. Da die Bahnhofsmission eine Organisation ohne Einnahmequellen und auf Spenden angewiesen ist, fehlt es oft an finanziellen Mitteln, so auch für die Anschaffung von neuer Dienstkleidung für die Mitarbeiter. Der Förderverein der Bahnhofsmission möchte deshalb über diese Plattform Spenden für neue Jacken sammeln.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Mit den gesammelten Spenden können Sie sich vor Ort sozial engagieren und den Mitarbeiter der Bahnhofsmission für ihren täglichen Einsatz danken. Die 4 Fachkräfte, 12 nebenberuflichen und vielen ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr am Bahnhof in Würzburg zur Stelle.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Im Trubel der Stadt bietet die Bahnhofsmission die einzige Anlaufstelle in Würzburg, die Tag und Nacht offen ist für alle Menschen in Not. In Würzburg findet man ein außergewöhnlich breites Leistungsspektrum, das nur wenige deutsche Städte bieten. Hier gibt es sowohl Unterstützung bei Reisen als auch in allen sozialen Notlagen.
Unterstützen Sie die Bahnhofsmission Würzburg mit Ihrer Spende! Damit man die Mitarbeiter und vielen ehrenamtlichen Helfer der Bahnhofsmission auch weiterhin schon aus der Ferne an den blauen Dienstjacken erkennt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Ihre Spenden werden zur Anschaffung neuer Jacken für die Mitarbeiter der Bahnhofsmission Würzburg verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Förderverein der Bahnhofsmission Würzburg e.V. Wir haben den gemeinnützigen Verein 2005 ins Leben gerufen, um die Träger der Bahnhofsmission zu unterstützen. Wir sind Sprachrohr für die Arbeit der Bahnhofsmission in der Öffentlichkeit, organisieren Benefizveranstaltungen und akquirieren Spendengelder u.a. für die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeitenden der Bahnhofsmission. Viele unserer Mitglieder sind als ehrenamtliche Mitarbeiter in der Bahnhofsmission tätig und wissen genau, wie wichtig es ist, den vielfältigen Anfragen und Problemen mit Kompetenz und dem nötigen Fachwissen entgegentreten zu können.